Legende/ Abkürzungen:

SR=Schulreferat
SP=Schulpastoral
BB=Bezirksbeauftragte/-r
GR=Gemeindereferent/-in
PR=Pastoralreferent

 

Schulformübergreifende Veranstaltungen: Lern- und Gedenkort Jawne - Erinnern an die Shoa an einen außerschulischen Lernort mitten in Köln

Von 1919 bis 1942 gab es in Köln das jüdische Gymnasium Jawne. Der Schulleiter rettete über 130 Kinder mit den sog. Kindertransporten nach England. Vor Ort gibt es für Schüler viel aktiv zu erkunden: Sie entdecken Grundzüge der Geschichte dieses Ortes vor 100 Jahren. Anhand von Biographien und biografischen Erinnerungen erfahren sie Wichtiges über das Rettungsprogramm der Kindertransporte. Sie lernen die Geschichte des Ortes und die Bausteine für die Arbeit mit Schülern kennen.

Kapitel

Unterkapitel

Religionsunterricht Schulformübergreifende Veranstaltungen

Datum

Zeit

23.04.2020 15:30–18:00 Uhr

Ort

Lern- und Gedenkort Jawne, Albertusstraße 26, 50667 Köln

Referent/In

Leitung

Dr. Rainer Lemaire, Ev. Schulreferent
Stefanie Esser, Schulreferentin
Dr. Rainer Lemaire, Ev. Schulreferent

Preis

kostenlos

Organisatorische/technische Zusatzinformationen

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Evangelischen Schulreferat statt. Sie erreichen den Lern- und Gedenkort Jawne über die Helenenstraße, gegenüber des Eingangs vom Pullmann Hotel.

Anbieter

SR Köln/ Leverkusen

Freie Plätze

genug

Anmeldeschluss

15.04.2020

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht